Karim Rashid – Design für Gorenje - Gorenje
schließen
...
Mittwoch, 2. September 2009

Karim Rashid – Design für Gorenje

Karim Rashid – Design für Gorenje

Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit mit dem renommierten italienischen Design Studio „Pininfarina“ und dem französischen „enfant terrible“ Ora-Ïto setzt Gorenje nun mit der Linie „Gorenje designed by Karim Rashid“ auf einen weiteren Star in der Welt des Industriedesigns: Karim Rashid.

Der Anglo-Ägypter, der in Kanada aufwuchs, lebt heute in New York, wo er seine vielfältigen Talente unter Beweis stellt. Möbel, Architektur und vieles mehr prägt er mit seinem unverwechselbar farbenfrohen und gleichermaßen nüchternen Stil.

Issey Miyake, Prada, Sony, Umbra und Bozart zählen zu seinen namhaften Kunden – und seit kurzem auch Gorenje. Ein  gekonnter Mix aus unterschiedlichen Materialien und ästhetischen Einflüssen lässt unvergleichliche Produktkompositionen entstehen.

Zahlreiche internationale Awards wie "red dot design award", "Chicago Athenaeum Good Design Award", "I.D. Magazin Annual Design Review", "IDSA Industrial Design Excellence Award2 oder "Sleep.05" für die Renovierung des Semiramis Hotels in Athen untermauern seine beispielhafte Designkarriere. Mehr als 15 der weltweit größten Museen präsentieren mittlerweile seine Kunst als Teil ihrer permanenten Sammlungen. Das Ontario College of Art & Design sowie das Corcoran Collage of Art  & Design haben ihm die Ehrendoktor-Würde verliehen.

Einer seiner außergewöhnlichen Entwürfe für Veuve Clicquot – der Loveseat by Karim Rashid – wird auf dem Gorenje Messestand der IFA 2009 präsentiert.

Ein eigenwilliges Duo "Gorenje designed by Karim Rashid"

Das eigenwillig gestaltete Induktions-Kochfeld mit Power-Boost-Funktion, Touch Control, Power-Ankochautomatik sowie Timer-Funktion und der Backofen mit frontseitigem LED-Streifen (wechselfarbig beleuchtbar) ergänzen sich perfekt und sind ähnlich der Gorenje Pininfarina Linie im gehobenen Preissegment angesiedelt. Eine optisch attraktive Dunstabzugshaube mit ebenfalls frontseitigem LED-Streifen wird das Set ergänzen.

Innovationskraft, herausragendes Design gepaart mit einem Höchstmaß an Funktionalität und Bedienkomfort - diese technischen Anforderungen erfüllt auch der Multifunktionsbackofen "Gorenje designed by Karim Rashid". Er lässt sich einfach per Fingertipp über DirecTOUCH bedienen. Die hervorragende Wärmedämmung der sicheren und energiesparenden Backofentüre – CoolDoor (CD) –  erhöht die Leistung des Backofens, führt zu einem signifikant geringeren Energieverbrauch und gewährleistet darüber hinaus sicheren Schutz vor Verbrennungen. Das Kühlnachlaufsystem DCS+ sorgt für eine kühle Backofenumgebung. Weitere Ausstattungsmerkmale wie eine sensorgesteuerte, elektronische Touch Control-Programmuhr mit Bratenthermometer (EPM), zwei getrennt schaltbare Grills, ein XXL-Backraum, Warmhaltefunktion, und die Möglichkeit der Schnellaufheizung auf 200 Grad sorgen für beste Resultate beim Kochen, Braten und Garen.

Pressekontakt

Gorenje Vertriebs GmbH
Elisabeth Wieser
Garmischer Str. 4-6
80338 München
Tel: 089-50207-312
elisabeth.wieser@gorenje.de