Karim Rashid - Designer aus Leidenschaft - Gorenje
schließen
...
Montag, 17. Januar 2011

Karim Rashid - Designer aus Leidenschaft

Karim Rashid - Designer aus Leidenschaft

Er gilt als Ikone des modernen Designs: Karim Rashid. Der in New York ansässige, berühmte Industrie-Designer anglo-ägyptischer Abstammung ist weltweit begehrt aufgrund seiner außergewöhnlichen Kreativität und seines beeindruckenden Produkt-Designs. Der vielseitig begabte Allrounder ist beileibe nicht nur Designer, sondern auch ein begnadeter Architekt, Innenausstatter, Schriftsteller, Künstler, Modeschöpfer, Redner und DJ. Die Liste seiner Kunden liest sich wie das "Who is Who“ der Marken: Alessi, Artemide, Audi, Estee Lauder, Giorgio Armani, Kenzo, Prada, Sony, Swarovski, Toyota, Veuve Clicquot und Zanotta, um nur einige zu nennen.

Mit der Kooperation des Designers mit Gorenje erfüllt er sich den lang gehegten Wunsch, simplen, alltäglichen Gebrauchsgegenständen, wie Hausgeräten, ein Design zu verleihen, bei dem kreative Vorstellungskraft und modernste Technologie zu Produkten der Sonderklasse verschmelzen, die alle Sinne berühren. Dazu zählt die extravagante Gerätelinie Gorenje designed by Karim Rashid, für anspruchsvolle Kunden, die sich an einem Design von zeitloser Schönheit erfreuen möchten. "Schon seit langem will ich Geräte entwerfen", sagt Karim Rashid. Es sei eine tolle Aufgabe gewesen, das Banale wieder neu zu überdenken. Statt einer Wiederholung der ewig gleichen „müden Archetypen“ geht es ihm vor allem um die Gestaltung der Gegenwart: "Design ist lebensnotwendig für unsere Umgebungen, unsere alltäglichen Erfahrungen, unsere Produkte, ja unser alles. Wir müssen diesen unseren Planeten in jeder Hinsicht und in jeder Ecke verschönern", so sein Credo. Für den Kreativen, dessen beste Arbeiten entstehen, während er beruflich rund um den Globus unterwegs ist, bedeutet Erfolg sich geistig, seelisch und körperlich selbst verwirklicht zu haben. "Hoffentlich werde ich das eines Tages geschafft haben. Bis jetzt hab ich’s noch nicht", so der vielseitig begabte Mann, der die Farbe Pink nicht nur salonfähig, sondern auch zu einer männlichen Farbe gemacht hat. Sein Slogan: "Pink ist das neue Schwarz!"

Offen sein und bleiben

Karim Rashid richtet seinen Blick weit über Design und Architektur hinaus. Für ihn ist alles und jeder eine Quelle der Inspiration. "Es kommt darauf an, wie man die Welt sieht". Seine Aufgabe als Designer sieht Karim Rashid darin, den Marktplatz zu bearbeiten, nicht den Konsumenten. "Ich will die Welt von Nostalgie, überholten Traditionen, bedeutungslosem Kitsch und allem bequem Herkömmlichen befreien, so dass wir uns ohne ständige Voreingenommenheit und Subjektivität an der zeitgenössischen Welt erfreuen können. Unser Leben gewinnt an Wert, wenn wir Schönheit erfahren, Komfort, Luxus, Performance und Nutzen, die alle ununterbrochen miteinander verwoben sind." Schönheit ist für ihn eine nahtlose Verflechtung des Inneren und Äußeren. "Alle Güter dieser Welt werden nur existieren, wenn sie uns zu einer neuen oder zu einer notwendigen Erfahrung verhelfen", so seine Lebensphilosophie.

Der Designer & Gorenje

Mit der Marke Gorenje – die auf ihre mehr als 60-jährige Unternehmensgeschichte und 40 Jahre Gorenje in Deutschland stolz ist – hat Karim Rashid den perfekten Kooperationspartner im Bereich Hausgeräte gefunden. "Gorenje ist ein Unternehmen, bei dem moderne Designs im Vordergrund stehen. Ich habe die erfolgreichen Gerätelinien, die Gorenje bereits auf den Markt gebracht hat, mit Interesse verfolgt und als ich von der Firma kontaktiert und gefragt wurde, ob ich die neue Kollektion entwerfen möchte, hat es nicht lange gedauert, bis das Projekt angelaufen war."

Führendes Hausgeräte-Design

Für den namhaften Vollsortimenter ist der weltberühmte Star-Designer genau der richtige Mann, um die strategische Zielsetzung des Unternehmens weiter erfolgreich voranzutreiben. Dazu Thomas Wittling, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing für die Gorenje Vertriebs GmbH München: "Die Marke Gorenje steht für ein ästhetisches Design, hohe Funktionalität sowie eine besonders innovative und nachhaltige Technik. Zahlreiche Design-Preise bestätigen, dass wir auf dem richtigen Wege zu einem der führenden Design-Hausgerätehersteller sind."

Extravaganz & technische Raffinesse

Mit der Linie Gorenje designed bei Karim Rashid setzt der slowenische Hersteller auf eine Produktlinie mit Alleinstellungs-charakter – in einem extravaganten, urbanen Design, das sich durch weiche Linienführungen, hochwertige Oberflächen aus Aluminium, hohe Funktionalität und technische Raffinessen auszeichnet. Die unvergleichliche Geräteserie im gehobenen Preissegment besteht aus einer Dunstabzugshaube, einem Einbau-Backofen und zwei Kochfeldern. Charakteristisches Merkmal ist die innovative, interaktive MoodLite LED-Technologie. Sie gestattet dem Anwender, die Farben seiner Hausgeräte ganz nach seinem persönlichem Faible zu wechseln: vertikale LED-Lichtstreifen – frontseitig in Dunstabzugshaube und Einbau-Backofen integriert – bieten hierfür ein Spektrum von Millionen von Farbtönen. Aufgrund ihres minimalen Stromverbrauchs und ihrer extrem langen Lebensdauer gelten die kleinen Licht Emittierenden Dioden als "Licht der Zukunft".

Doch so viele Farben braucht der Nutzer gar nicht durchzu-probieren. Für den passenden Licht- und Farb-Touch sorgen sieben inspirative Voreinstellungen mit den wohlklingenden Namen MysticWhite, BabyPink, HotPink, DeepPurple, SkyBlue, LimeGreen und JuicyOrange. Sie lassen sich per Fingertipp schnell und einfach aktivieren. "Sieben Farben für sieben Tage oder gar pro Tag. Passen nicht Sie sich dem Moment an – passen Sie den Moment an Ihre Wünsche an", rät Designer Karim Rashid.

Kreativ Lüften

Auch technisch bieten die neuen Produkte alles, was Kunden heutzutage von modernen Hausgeräten erwarten. Bei der Kamin-Dunstabzugshaube DQGA 65 KR (geeignet für Abluft- und Umluft-Betrieb) wurde auf hervorstehende Bedienelemente bewusst verzichtet. Die außergewöhnliche Design-Haube ist u.a. mit einer elektronischen Steuerung, Touch Control-Bedienung und Halogen-Beleuchtung (2 x 20 W) ausgestattet. Vier Leistungsstufen garantie-ren eine effiziente Reinigung der Raumluft von Kochschwaden jeglicher Art. Die gewünschte Leistungsstufe wird einfach auf dem Bedienfeld eingestellt, das in den beleuchtbaren LED-Streifen integriert wurde – ganz schön clever. Die Farbe des LED-Streifens kann ganz nach individueller Stimmungslage gewählt werden und erzeugt dann ein interessantes Ambiente-Licht.

XL-Backkomfort

Highlight der Kollektion ist der Multifunktions-Backofen BO 87 KR. Er wird einfach und bequem per Fingertipp über die zum Patent angemeldete DirecTouch-Funktion bedient. Der Clou dabei: die MoodLite-Technologie bringt hier nicht nur außergewöhnliche Farbakzente in die Küche, sondern weist bei Rotfärbung des LED-Lichtstreifens darauf hin, dass eine hohe Backofentemperatur erreicht worden ist. Komfort-Features wie ein XL-Backofenvolumen von 65 l, eine sensorgesteuerte elektronische DirecTouch-Pro-grammuhr mit Bratenthermometer (EPM), zwei getrennt schaltbare Grills, eine praktische Tellerwärmer- und Warmhalte-Funktion sowie die Schnellaufheizung auf 200° C in nur 6 Min. führen zu besten Resultaten beim Backen, Braten, Grillen und Garen. Einen weiteren Mehrwert stellt die besondere Form des Backofeninnenraumes dar: die  HomeMADE®-Backmuffe mit bogenförmiger Ofenkuppel und die optimale Platzierung der Heizelemente sorgen für eine besonders gleichmäßige Verteilung der Hitze. Trotz seiner hohen Leistung arbeitet das Gerät ausgesprochen energieeffizient.

Kochen – ganz in Weiß

Abgerundet wird die neue Design-Kollektion durch zwei eigenwillig gestaltete, weiße Glaskeramik-Kochfelder mit filigranen Edelstahlrahmen. Das Elektro-Kochfeld ECT 680 KR bietet u.a.  eine leicht zu bedienende Touch Control-Sensorsteuerung, vier Kochzonen – davon eine HiLight-Dreikreis-Kochzone und eine HiLight-Bräterzone. Kunden, die von der "kalten Hitze" fasziniert sind, dürften sich für das Induktions-Kochfeld IT 641 KR mit Sensorbedienung, Power-Boost-Funktion, Power-Ankochautomatik, Timer und Sicherheitsabschaltfunktion begeistern.

Eine Kollektion der Sonderklasse

"Mit Gorenje designed bei Karim Rashid präsentieren wir Modelle der Sonderklasse, mit der sich unsere Handelspartner erfolgreich profilieren und positionieren werden", so Vertriebs- und Marketing-Geschäftsführer Thomas Wittling. "Die Geräte sind auf dem modernsten Stand der Technik und bringen ihren Besitzern einen hohen emotionalen Mehrwert, da sich ihr Erscheinungsbild jeder momentanen Verfassung und jedem noch so ausgefallenen Lifestyle anpassen lassen."

Pressekontakt

Gorenje Vertriebs GmbH
Elisabeth Wieser
Garmischer Str. 4-6, 80339 München
Tel: 089-50207-312
E-mail: elisabeth.wieser@gorenje.de