Gorenje auf der LivingKitchen 2013 - Gorenje
schließen
...
Montag, 14. Januar 2013

Gorenje auf der LivingKitchen 2013

Nach einer fulminanten Premiere im Jahr 2011 öffnet die LivingKitchen vom 14. bis 20. Januar 2013 wieder mit einer gelungenen Mischung aus modernem Messekonzept und internationalem Küchenevent ihre Pforten.

Auf rund 350 m² präsentiert Gorenje dort seinen internationalen Besuchern und Handelspartnern vorwiegend aus dem Segment Küchen- und Möbelhandel wieder in Form eines innovativen Mehrmarkenauftrittes die Messeneuheiten seines hochwertigen Einbausortiments – inklusive der Highlights der exklusiven Einbaugerätereihe Gorenje+.

Auch die Marke ATAG mit für 2013 komplett überarbeitetem Sortiment demonstriert eindrucksvoll, wie höchste Designansprüche mit innovativen und praktischen Funktionen in Einklang gebracht werden können. So verspricht beispielsweise die zielgerichtete Flamme der innovativen Fusion Volcano Wok-Brenner bei den neuen ATAG Gaskochfeldern eine hochwirksame Erhitzung genau in der Mitte des Wok-Bodens und erzielt dabei Gareffekte, die sonst nur mit asiatischen Wok-Brennern erreicht werden. Zu den weiteren ATAG Neuheiten zählen eine moderne Glas-Linie mit Ofenfronten in matter, soft-schwarzer Glasoptik sowie das neue ATAG Cooling Center, bestehend aus einem Gefrierschrank, einem Kühlschrank und einem Weinklimaschrank mit hochwertigen Edelstahlfronten als Blickfang für jede Küche. Die Temperaturregelung erfolgt elektronisch - das Cool Flow-System sorgt für eine gleichmäßige Temperaturverteilung.

Gorenje XtremePower Induktionskochfelder mit verbesserter PowerBoost-Funktion, modifizierte und noch effizientere Klassiker der Gorenje Retro Collection sowie Geschirrspüler der Neuen Generation mit patentierter TotalDry Funktion und großzügiger Innenraumeinteilung zählen zum wertigen Gorenje Ausstellungsportfolio auf der LivingKitchen 2013.

Im Fokus des hochwertigen Fachhandelsprogramms Gorenje+ stehen nach wie vor zwei leistungsstarke Induktionskochfelder - Gorenje+ IQcook mit innovativer IQcook-Dampfgartechnologie und im Kochfeld integrierten IQ-Sensoren, die Maßstäbe in moderner Induktionstechnologie setzen.

Darüber hinaus ein technisches Highlight, das Gorenje im Prototypenformat erstmalig auf der LivingKitchen 2013 vorstellt: Der vielfach ausgezeichnete Design-Backofen iChef+ mit intelligenter Bedienung per Fingertipp wird sich künftig über eine WiFi Verbindung auch bequem via Handy steuern lassen. Das Aktivieren oder Beenden des Backvorganges, das Hochladen von leckeren Kochrezepten oder aber die Status- und Lichtsteuerung des Backofens wird dabei einfach mittels Androide Geräte App vorgenommen.

Lassen Sie sich überraschen und besuchen Sie uns in Köln auf unserem Messestand in Halle 5.2.

Pressekontakt

Gorenje Vertriebs GmbH
Elisabeth Wieser
Garmischer Str. 4-6
80339 München
Tel: 089-50207-312
elisabeth.wieser@gorenje.de