schließen
...

Gorenje auf der Home Appliances@IFA 2012 in Berlin

Gorenje auf der Home Appliances@IFA 2012 in Berlin

Gorenje auf der Home Appliances@IFA 2012 in Berlin

Auch in 2012 präsentiert Gorenje auf der Home Appliances@IFA 2012 in Berlin, Halle 1.1/ Stand 201 auf rund 500 m² wieder die Highlights und Innovationen seines aktuellen Produktportfolios.

31. August 2012: Bewusster und gesünder leben – mit effizienten und bedienerfreundlichen Hausgeräten von Gorenje. Das Thema „Innovation“ und „ökologische Entwicklung“ nimmt bei Gorenje mehr denn je einen wichtigen Stellenwert für das gesamte Sortiment ein. Auf der international bedeutendsten Messe für „Consumer Electronics“ präsentiert Gorenje in diesem Jahr die innovative IQcook-Dampfgar- Technologie mit integrierten IQ-Sensoren und setzt damit Maßstäbe in moderner Induktionstechnologie. Premiere feiern ebenso die neuen Linien Gorenje ONE und Gorenje VITA. Während Gorenje ONE mit der harmonischen Verschmelzung von Innovation und Minimalismus besticht, steht Gorenje VITA ganz im Zeichen von Umwelteffizienz und ökologischer Entwicklung. Blickt man auf die aktuellsten Trends hinsichtlich der Kaufentscheidung bei Hausgeräten, sind sowohl ein steigendes Umweltbewusstsein der Verbraucher als auch generell ein gesundheitsorientierter Lifestyle als wichtige Strömungen erkennbar. Genau hier setzt Gorenje VITA an: Moderne Ausstattung, Innovationen rund um das Kochen sowie High-Tech im Einklang mit der Umwelt. Auch in 2012 präsentiert Gorenje seinen Handels- und Medienpartnern sowie einem internationalen Publikum darüber hinaus noch eine Reihe weiterer technischer Highlights, wie beispielsweise die innovative IonTech-Technologie mit Antiallergieeffekt. Diese rundet das aktuelle Ausstattungsportfolio der neuen Generation von Wäschetrocknern nach oben hin ab. Auch die Gorenje Kühlgeräte der neuen Generation überzeugen mit intelligenter Sensor-Technologie AdaptCool: Dabei wird die Temperatur im Innern des Kühlraumes optimal an individuelle Bedürfnisse angepasst, um den Energiebedarf auf ein Minimum zu reduzieren. Für den Erhalt von Nährstoffen und eine deutlich längere Haltbarkeit der Lebensmittel sorgt die neue IonAir-Technologie, die sich vor allem durch ihre antibakterielle Wirkung auszeichnet. Seien Sie gespannt und besuchen Sie uns auf unserem Messestand.