Küstenländische Minestrone - Gorenje
schließen
...

Küstenländische Minestrone

Zutaten

Für 10 Portionen
  • 2 l Wasser
  • 1 kg Gemüse: Blumenkohl, Sellerie, Karotten, Lauch, Kohl, gelbe Kohlrabi usw.
  • 50 g Räucherspeck
  • 2 EL Öl
  • 1 Zwiebel
  • 4 EL Reis
  • 2 EL Tomatenmark oder 5 frische Tomaten
  • 2 EL geriebener Parmesan

Zubereitung

1 Das Suppengemüse putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Speck in kleine Stücke schneiden, Zwiebel fein hacken.
2 In einer Pfanne Öl erhitzen, Speck dazu geben, leicht anbraten und Zwiebel zufügen. Zwiebel goldgelb anbraten, dann Suppengemüse und die enthäuteten zerhackten Tomaten zufügen, ungefähr 10 Minuten braten lassen.
3 Brühe oder Wasser zugießen, langsam köcheln lassen.
4 Wenn das Gemüse fast gar ist, Reis einrühren. Tomatenmark zufügen (falls Sie sich dafür entschlossen haben) und salzen.
5 Zum Schluss mit Parmesan bestreuen.
Passender Wein: trockener küstenländischer Weißwein, Rebula