Hühnerragout - Gorenje
schließen
...

Hühnerragout

Hühnerragout

Zutaten

Für 10 Portionen
  • 1 Huhn
  • Suppengemüse (Karotten, Petersilie, Lauch, Sellerie, Blumenkohlröschen)
  • eine Prise Majoran
  • 1 Zwiebel
  • Zitronenschale
  • 2 Kartoffeln
  • 80 g Öl
  • 50 g Mehl
  • 20 g Semmelbrösel
  • 0,25 l Edelzwicker
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

1 Das Huhn putzen, mit kaltem Wasser abspülen und in Stücke hacken.
2 Danach in einen Topf legen, drei bis vier Liter kaltes Wasser zugießen und auf der Herdplatte kochen. Suppengemüse zufügen, mit Salz würzen. Topf mit Deckel versehen und leicht kochen lassen.
3 Gegen Ende des Kochvorgangs die geschälten Kartoffelwürfel und Zitronenschale zufügen.
4 In einer Pfanne Öl erhitzen, Zwiebel kurz anbraten und eine Mehlschwitze (Einbrenn) zubereiten.
5 Dann dem Fleisch zugießen und abkochen. Zuletzt das Ragout mit Pfeffer und Edelzwicker würzen.
Passender Wein: Weinsorten aus der Region Posavje, Edelzwicker.