Komponenten des Heizsystems - Gorenje

Komponenten des Heizsystems

Pufferspeicher ZV und WPPS

Alle Wärmepumpen des Herstellers Gorenje haben zwei unabhängige Hydraulikkreise, was eine unabhängige Heizwasser- und Brauchwasserbereitung, einige Ausführungen (Wasser/Wasser und Erde/Wasser) auch  Kühlung, ermöglicht. Das Heizsystem mit der integrierten Wärmepumpe benötigt für optimalen Betrieb auch einen Pufferspeicher. Der Zweck des Pufferspeichers im System ist, dass er die Energie akkumuliert und somit gleichbleibende Heizwassertemperatur ermöglicht. Seine Funktion ist auch die Reduzierung von Einschaltvorgängen des Kompressors der Wärmepumpe, was die Lebensdauer des Kompressors verlängert.

Die Warmwasser-Pufferspeicher

Modell ZV 200 ZV 300 WPPS 200 WPPS 300 WPPS 400
Innenmantel hochwertiges Stahlblech hochwertiges Stahlblech hochwertiges Stahlblech hochwertiges Stahlblech hochwertiges Stahlblech
Außenmantel pulverbeschichtetes Stahlblech pulverbeschichtetes Stahlblech pulverbeschichtetes Stahlblech pulverbeschichtetes Stahlblech pulverbeschichtetes Stahlblech
Betriebsdruck 6 bar 6 bar 6 bar 6 bar 6 bar
Wärmedämmung PU Dämmung, 50 mm PU Dämmung, 50 mm PU Dämmung, 50 mm PU Dämmung, 50 mm PU Dämmung, 50 mm
Flansche D = 180 mm mit Blindflansche und Dämmkappe D = 180 mm mit Blindflansche und Dämmkappe D = 180 mm mit Blindflansche und Dämmkappe D = 180 mm mit Blindflansche und Dämmkappe D = 180 mm mit Blindflansche und Dämmkappe
Gewindebuchse 6/4" für den Einbau des Elektro-erhitzers TYP "SH" 6/4" für den Einbau des Elektro-erhitzers TYP "SH" 6/4" für den Einbau des Elektro-erhitzers TYP "SH" 6/4" für den Einbau des Elektro-erhitzers TYP "SH" 6/4" für den Einbau des Elektro-erhitzers TYP "SH"
Maße
Ø mm 660 660 600 600 670
A mm 305 305 305 305 345
B mm 245 245 246 246 272
C mm 591 791 803 983 1035
D mm 611 811 710 1000 970
E mm 877 1277 1057 1514 1525
F mm 1117 1517 1340 1797 1832
Gefällehöhe mm 1192 1585 1400 1835 1885
Gewicht kg 125 142 118 125 135

Brauchwasserspeicher

Der Bestandteil eines modernen Heizsystems mit integrierter Wärmepumpe ist auch ein Brauchwasserspeicher. Es ist wichtig, dass der Speicher mit einem entsprechend großen   Wärmetauscher ausgestattet ist, damit die Energie aus der Wärmepumpe ins Brauchwassersystem übertragen werden kann. Die Wasserspeicher HR zeichnen sich durch großzügig dimensionierte Heizflächen und außerordentliche Leistung aus. Sie wurden gesondert für die Kombination der Kessel mit Wärmepumpen entwickelt.

Modell HR 300 HR 400 HRS 300 HRS 400
Innenmantel emailliert nach DIN 4753 emailliert nach DIN 4753 emailliert nach DIN 4753 T und T6 emailliert nach DIN 4753 T3 in T6
Betriebsdruck 10 bar 10 bar 10 bar 10 bar
Betriebs-temperatur max. 95°C max. 95°C max. 95°C max. 95°C
Wärme-dämmung PU Dämmung, 50 mm PU Dämmung, 50 mm PU Dämmung, 50 mm PU Dämmung, 50 mm
Zirkulation 3/4 AG 3/4 AG 3/4 AG 3/4 AG
Variable Positionierung des Fühlers Ja Ja Ja Ja
Hochwertiger Thermometer Ja Ja Ja Ja
Magnesium-Schutzanode Ja Ja Ja Ja
Gewinde-buchse Ne Ne 6/4" für zusätzlichen Elektroerhitzer 6/4" für zusätzlichen Elektroerhitzer
Einstellbare Füße Nein Nein Ja Ja
Maße
A mm 263 320 320 320
B mm 983 1000 840 1000
D mm 610 680 / /
Ø D mm / / 680 680
H mm 1797 1832 1435 1800
d mm 500 570
V mm / / 990 1260
E mm / / 1160 1525
F mm / / 345 345
G mm / / 1156 1156
I mm / / 1050 1330
Gefällehöhe mm 1870 1930 1595 1930
Maximale Einbauhöhe mm / / 450 450
Erhitzerfläche m2 2,6 3,8 3,5 5
Volumens des Erhitzers l 17 24 22,6 2,2
Gewicht kg 140 182 170 212

Kombiniertes System SISS

LÖSUNG FÜR KLEINE HEIZRÄUME - Pufferspeicher mit eingetauchtem Brauchwasserspeicher

Wenn Ihr Heizraum nicht genug groß für die Ausführung des Heizsystems mit einem Pufferspeicher und Brauchwasserspeicher ist, können Sie im Heizraum das kombinierte System SISS einbauen.

Beim System SISS geht es um die Kombination des Pufferspeichers mit dem Brauchwasserspeicher, wo der Brauchwasserspeicher im Pufferspeicher eingetaucht ist. Es geht um ein energetisch optimiertes System, das für Gebäude mit Boden- oder Heizkörperheizung  geeignet ist und gleichzeitig das Heizen des Brauchwassers ermöglicht. Für die Energieeffizienz ist es vor allem wichtig, dass das Unter- und das Oberteil des Systems SISS durch eine Lamellenschicht getrennt werden, wodurch im Oberteil des Systems höhere Wassertemperaturen erzielt werden können. Im Unterteil des Systems SISS wird ein Wärmetauscher eingebaut, was auch den Anschluss der Solarenergie ermöglicht. Es ist möglich auch andere Heizquellen, wie z.B. eines Gas- oder Ölkessels anzuschließen.

Mehr

Klicken zum Ausklappen

Kombiniertes System WPPK

LÖSUNG FÜR KLEINE HEIZRÄUME - Pufferspeicher und Brauchwasserspeicher

Der Pufferspeicher und Brauchwasserspeicher WPPK 300/130 ist ein kompakt konstruiertes System des Brauchwasser- und des Pufferspeichers. Es geht um eine Lösung, wobei der 300 l Brauchwasserspeicher und der 130 l Pufferspeicher übereinander in eine Kompakteinheit verbunden sind.  Beide Teile (HRS 300 und WPPS 130) werden getrennt geliefert und im Heizraum zusammengestellt. Die Gesamthöhe von WPPK 300/120 beträgt 2176 mm, Durchmesser 670 mm.

 

Mehr

Klicken zum Ausklappen

Umwälz- und Brunnenpumpen

Eine richtig dimensionierte Umwälzpumpe, die in harmonischer Verbindung mit allen übrigen Elementen des Heizsystems funktioniert, ist die Grundlage für einen störungsfreien Betrieb der gesamten Anlage und bedeutet eine wichtige Voraussetzung für das Erreichen von hohen Heizwerten des Systems, in das sie eingebaut ist. Ebenso ist es erforderlich bei Wärmepumpen des Typs Wasser/Wasser für eine richtige Wasserentnahme auf der Seite der Wasserquelle mit einer geeigneten Brunnenpumpe zu sorgen. Aufgrund der Erfahrungen empfehlen wir zu den Wärmepumpen des Herstellers Gorenje auch Umwälz- und Brunnenpumpen des Herstellers Wilo.

Tabelle der empfohlenen Brunnen- und Umwälzpumpen für Wärmepumpen AQUAGOR G

Wärmepumpe HP WW 7 HP WW 9 HP WW 12 HP WW 14 HP WW 18
Brunnenpumpe Wilo-Sub TWU 4-0405-DM-C Wilo-Sub TWU 4-0405-DM-C Wilo-Sub TWU 4-0407-DM-C Wilo-Sub TWU 4-0407-DM-C Wilo-Sub TWU 4-0409-DM-C
Umwälzpumpe für HK* mit regul. Drehzahl - OP1* Wilo Stratos PICO-25/1-6-(ROW) Wilo Stratos PICO-25/1-6-(ROW) Wilo Stratos PICO-25/1-6-(ROW) Wilo Stratos 25/1-6 Wilo Stratos 25/1-6
Umwälzpumpe für HK* mit regul. Drehzahl - OP2* Wilo Yonos PICO 25/1-6 Wilo Yonos PICO 25/1-6 Wilo Yonos PICO 25/1-6 Wilo Yonos PICO 25/1-8 Wilo Yonos PICO 25/1-8

*OP1 - Option 1 , *OP2 - Option 2 , *HK - Heizkreis

Tabelle der empfohlenen Brunnen- und Umwälzpumpen für Wärmepumpen AQUAGOR Hochtemperatur G

Wärmepumpe HP WW 13 HT HP WW 15 HT HP WW 18 HT
Brunnenpumpe Wilo-Sub
TWU 4-0407-DM-C
Wilo-Sub
TWU 4-0407-DM-C
Wilo-Sub
TWU 4-0407-DM-C
Umwälzpumpe für HK* mit regul. Drehzahl - OP1* Wilo Stratos
25/1-6
Wilo Stratos
25/1-6
Wilo Stratos
25/1-6
Umwälzpumpe für HK* mit regul. Drehzahl - OP2* Wilo Yonos
PICO-25/1-8
Wilo Yonos
PICO-25/1-8
Wilo Yonos
PICO-25/1-8

Tabelle der empfohlenen Umwälzpumpen für Wärmepumpen TERRAGOR G

Wärmepumpe HP BW 6 HP BW 9 HP BW 11 HP BW 14 HP BW 17
Umwälzpumpe für Erdkollektor - OP1* Wilo Stratos 25/1-8 Wilo Stratos 25/1-8 Wilo Stratos 25/1-8 Wilo Stratos 25/1-8 Wilo Stratos 30/1-12
Umwälzpumpe für Erdkollektor - OP2* Wilo Stratos 25/1-6 Wilo Stratos 25/1-6 Wilo Stratos 25/1-6 Wilo Stratos 25/1-6 Wilo Stratos 30/1-8
Umwälzpumpe für HK* mit regul. Tourenzahl - OP1* Wilo Stratos PICO-25/1-6-(ROW) Wilo Stratos PICO-25/1-6-(ROW) Wilo Stratos PICO-25/1-6-(ROW) Wilo Stratos 25/1-6 Wilo Stratos 25/1-6
Umwälzpumpe für HK* mit regul. Tourenzahl - OP2* Wilo Yonos PICO 25/1-6 Wilo Yonos PICO 25/1-6 Wilo Yonos PICO 25/1-6 Wilo Yonos PICO 25/1-8 Wilo Yonos PICO 25/1-8

*OP1 - Option 1 , *OP2 - Option 2 , *HK - Heizkreis

Tabelle der empfohlenen Umwälzpumpen für Wärmepumpen TERRAGOR Hochtemperatur G

Wärmepumpe HP BW 12 HT HP BW 15 HT HP BW 17 HT
Umwälzpumpe für Erdkollektor - OP1* Wilo Stratos
25/1-8
Wilo Stratos
25/1-8
Wilo Stratos
30/1-12
Umwälzpumpe für Erdkollektor - OP2* Wilo Stratos
25/1-6
Wilo Stratos
25/1-6
Wilo Stratos
30/1-8
Umwälzpumpe für HK*- mit regul. Tourenzahl - OP1* Wilo Yonos
PICO-25/1-6
Wilo Yonos
PICO-25/1-8
Wilo Yonos
PICO-25/1-8
Umwälzpumpe für HK*- mit regul. Tourenzahl - OP2* Wilo Yonos
PICO-25/1-6
Wilo Yonos
PICO-25/1-8
Wilo Yonos
PICO-25/1-8

Tabelle der empfohlenen Umwälzpumpen für Wärmepumpen AEROGOR Split G

Wärmepumpe HP AW 9 HP AW 12 HP AW 14 HP AW 17
Umwälzpumpe für HK* mit regul. Tourenzahl - OP1* Wilo Stratos PICO-25/1-6-(ROW) Wilo Stratos PICO-25/1-6-(ROW) Wilo Stratos 25/1-6 Wilo Stratos 25/1-6
Umwälzpumpe für HK* mit regul. Drehzahl - OP1* Wilo Yonos PICO 25/1-6 Wilo Yonos PICO 25/1-6 Wilo Yonos PICO 25/1-8 Wilo Yonos PICO 25/1-8

*OP1 - Option 1 , *OP2 - Option 2 , *HK - Heizkreis