Amerikanische Küche einrichten mit Doppeltürkühlschrank & Co. - Gorenje
schließen
...
Der Gorenje Ratgeber
1

Amerikanische Küche einrichten mit Doppeltürkühlschrank & Co.

Amerika ist bekanntlich das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Diese Lebenseinstellung trifft im wahrsten Sinne des Wortes auch auf die Küchengestaltung zu, denn amerikanische Küchen kennzeichnen sich dadurch, dass Sie offen sind und eine großzügige Raumatmosphäre versprechen. Lesen Sie jetzt weiter und erfahren Sie weitere Merkmale einer amerikanischen Küche sowie deren Vorteile. Wir von Gorenje verraten Ihnen außerdem, worauf Sie bei der Einrichtung einer Küche im American Style achten müssen, sodass Sie ein authentisches Gefühl und den Ruf der Freiheit jeden Tag aufs Neue zu spüren bekommen.

Was ist eine amerikanische Küche?

Bei dem Begriff ‚amerikanische Küche‘ denken viele Menschen an den Diner-50er-Jahre-Stil. Dieser Einrichtungstrend ist jedoch damit nicht unbedingt gemeint. Im Grunde genommen werden unter dieser Bezeichnung die Küchenmodelle zusammengefasst, die großzügig offen und optional mit einer Kochinsel ausgestattet sind. Auch viel Stauraum und eine große Kühl-Gefrierkombination sind typisch für eine amerikanische Küche. Sie lassen den Raum insgesamt größer sowie offener wirken. Profitieren auch Sie von der einladenden Wirkung einer amerikanischen Kücheneinrichtung und integrieren Sie diese in die Gestaltung Ihres Eigenheims. Weitere Vorteile sowie Eigenheiten erfahren Sie im Folgenden.

Die Vorteile einer amerikanischen Küche

Eine amerikanische Küche hat vor allem den Vorteil, dass die Raumgestaltung auf diese Weise großzügiger und lebendiger wirkt. Eine offene Küche ist zudem kommunikativ, da Sie mit Freunden und der Familie über das Esszimmer hinaus kommunizieren können. Auf diese Weise fühlt sich der Koch nicht so sehr von der Gruppe und deren Gesprächen ausgegrenzt.

Außerdem haben amerikanische Kücheneinrichtungen häufig einen nostalgischen Charakter, welcher an eine alte Landhausküche oder eine Retro-Küche erinnert. Somit wird Gemütlichkeit und eine harmonische Atmosphäre geschaffen, in der das Kochen Spaß macht und Freude bereitet. Von der pragmatischen Seite betrachtet bietet Ihnen eine offene Küche mehr Platz, Bewegungsspielraum und weniger Wandfläche, wodurch Ihre Räume zusätzlich heller und freundlicher wirken.

Was brauche ich alles für eine amerikanische Kücheneinrichtung?

Sie sind von den optischen und funktionellen Vorteilen einer amerikanischen Küche überzeugt? Dann lesen Sie jetzt weiter und erfahren Sie, welche Elemente Sie für Ihre Küchenplanung benötigen. Durchstöbern Sie anschließend unser Sortiment und finden Sie die passenden Produkte für Ihr neues Küchendesign. Gern können Sie auch unser Fachpersonal kontaktieren und sich ein unverbindliches Angebot erstellen lassen, das ganz im Sinne Ihrer amerikanischen Küche ist.

Doppeltürkühlschrank

Eines der wichtigsten Elemente einer amerikanischen Küche ist ein Doppeltürkühlschrank. Dieser bietet Ihnen ausreichend Platz für alle Ihre Lebensmittel, sodass Sie diese so lange wie möglich lagern können. Darüber hinaus wirkt ein Doppeltürkühlschrank authentisch und nostalgisch, wodurch Sie eine romantische Stimmung mit Wohlfühlgefühl erschaffen. Ein klassischer amerikanischer Kühlschrank beinhaltet zudem einen extra Eisspender, welcher Ihnen Eiswürfel, gestoßenes Eis oder kaltes Wasser ohne Schwierigkeiten zubereitet. Für ein amerikanisches Feeling können Sie zur Not auch auf einen Eiscrusher zurückgreifen und auch einfache Kühl-Gefrierkombinationen im Retro- oder Classic-Design sorgen im Falle von Platzmangel für ein amerikanisches Freiheitsgefühl im nostalgischen Look.

Kochinsel

In amerikanischen Küchen sind in der Regel Kochinseln anzutreffen, welche häufig mit einer extra Spüle und verschiedenen Unterbauregalen ausgestattet sind. Auch der Herd sowie die Dunstabzugshaube können Bestandteil der Kochinsel sein. Doch auch eine simple Arbeitsplatte als zentrales Küchenelement bleibt dem amerikanischen Küchentrend treu und sorgt für mehr Handlungsspielraum in den eigenen vier Wänden.

Raumteilende Theke oder Barhocker

Küchen im amerikanischen Look sind häufig eine Kombination aus Küche und Esszimmer, sodass eine offene sowie lebendige Raumatmosphäre entsteht. In der Regel werden Koch- und Essbereich jedoch durch ein Trennelement voneinander separiert. Diese Funktion kann unter anderem eine Theke mit Barhocker oder eine halb-offene Durchreiche erfüllen. Ebenfalls als Trennelement fungiert eine Kochinsel oder eine nostalgische Kommode. Finden Sie für sich und Ihre Räumlichkeiten den optimalen Raumtrenner und genießen Sie Ihren gemütlichen Küchenlook getreu dem amerikanischen Lifestyle.

Küchengeräte im amerikanischen oder nostalgischen Stil

Nicht nur bei den Küchenmöbeln, auch bei den Küchengeräten sollten Sie den amerikanischen Look einhalten, um eine authentische sowie harmonische Wohnatmosphäre zu kreieren. Kaufen Sie daher Wasserkocher, Kaffeemaschine oder Toaster im Retro-Look, um das amerikanische Gefühl auf allen Ebenen zu genießen. Schauen Sie jetzt bei unserer Classico-Collection, Infinity-Collection oder unseren Retro-Kühlschränken vorbei und integrieren Sie diese in Ihr Küchendesign.

Was ist ein amerikanischer Kühlschrank?

Ein amerikanischer Kühlschrank ist oft auch unter der Bezeichnung Side by Side Kühlschrank bekannt. Sie spielt damit auf die zwei Türen der Kühl-Gefrierkombination an, die sich nebeneinander und nicht untereinander befinden. Dieses Konzept wurde von der Firma General Electric Anfang des 20. Jahrhunderts erfunden, was schnell in die amerikanischen Haushalte Einzug hielt. Das Design eines Doppeltürkühlschranks ist nicht nur ein echter Hingucker, sondern ebenso praktischer Natur und bietet sowohl eine moderne Technik als auch jede Menge Platz zur Lagerung von Lebensmitteln.

Die Vorteile eines amerikanischen Kühlschranks

Ein amerikanischer Doppeltürkühlschrank bringt zahlreiche Vorteile mit sich und bereichert Ihre Küche um ein funktionelles sowie optisch hochwertiges Küchengerät. Zum einen beeindruckt die Mehrheit der amerikanischen Kühlschränke mit ihrem großen Fassungsvermögen. Dieses ermöglicht eine systematische und langfristige Lagerung von frischen Lebensmitteln. Zum anderen stellen amerikanische Kühlschränke einen echten Hingucker in jeder Küchenzeile dar, sodass Sie stilecht den American Lifestyle zelebrieren können. Viele amerikanische Kühlschränke sind außerdem mit einem Eis- oder Wasserspender ausgestattet. Vor allem für Großfamilien sind amerikanische Kühl-Gefrierkombinationen optimal, da diese viel Stauraum für ihre Lebensmittel bieten und clever Energie sparen.